Marcella (Marcy Mone) – geboren und aufgewachsen in Stuttgart.

Marcella

Ich verbinde mit Stuttgart meine Kindheit und Wurzeln. Aber auch Erste Liebe, Freundeskreis und Fantastischen Vier; Skaten und auf jeden Fall ganz viel Hip Hop und Nachtleben.

Ich bin gerne nostalgisch, wenn ich an die 80er und 90er denke. Leider ist nichts mehr da, von dem was unsere Jugend geprägt hat. Der Grösste Teil ist verbaut oder abgerissen worden, der alte Schlossplatz, Clubs, Passagen, Bars…

Ich bin seit 2000 ziemlich viel gereist und war beruflich unterwegs, habe auswärts studiert. Dadurch hat es mich immer mehr von Stuttgart weggetrieben. Ganz weggezogen bin ich dann aber erst 2013.
Ich bin selten in Stuttgart. Da ich die letzten Jahre in München gelebt habe, hatte ich mehr Besuch aus Stuttgart als das ich zu Besuch in Stuttgart war.

Wenn ich aber mal in Stuttgart bin, ist mir die Stadt eigentlich immer noch sehr vertraut.
Manche Freunde und Bekannte haben sich einfach nicht ausm Kessel bewegt und man freut sich dann immer über ein paar alte Gesichter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.