Orkan (@whothefuxkyouare) – Ist vor 4 Jahren aus Geislingen an der Steige nach Stuttgart Süd gezogen und verbindet sehr viel mit Stuttgart

Orkan
Foto by: Levent Kotil

Als Künstler bin ich stets dabei alles auszuschöpfen was künstlerisch hier nur möglich ist.
Nach großen Kunstausstellungen wie zum Beispiel in Baden-Württembergs größtem Einkaufszentrum Milaneo, in Berlin oder im Stuttgarter Hauptbahnhof fühle ich mich hier als Künstler angekommen.
Was junge und moderne Kunst betrifft, bin ich mir jedoch sicher, dass in Stuttgart noch so viel mehr steckt!
Allerdings wird man hier als junger Künstler nicht so einfach ernst genommen – Genau das möchte ich mit meinen Ausstellungen und Werken ändern!
Mein Ziel ist es immer eine größere Menschenmasse als zuvor anzusprechen und Betrachter zum nachdenken zubringen. Betrachter meiner Werke sollen sich über meine Arbeiten unterhalten um für einen Moment aus der virtuellen Welt auszubrechen.

Ich freue mich auf weitere große Projekte die dieses Jahr für mich als Künstler „Ot“ anstehen und kann jedem nur ans Herz legen seine Visionen zu verfolgen!

Orkan
Foto by: Levent Kotil

Wenn ich nicht an einer Ausstellung arbeite oder Kunst kreiere bin ich gerne mit Freunden in Stuttgart unterwegs. Am liebsten sitzen wir gemütlich am Marienplatz und feiern den Feierabend. Am Wochenende gehen ich mit meinen Freunden in den für mich besten Club der Stadt – das „Hi Life“.
Mein Lieblingscafé in Stuttgart ist das „SUESSHOLZ“, in dem ich im vergangenen Jahr auch eine Ausstellung mit meiner Kunst hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.